The choice you’re making 200 times a day that can influence your health

January 8, 2019

There’s something we all do, every day, that can influence our health in a major way.

 

It’s not pills or vitamins (who takes 200 pills a day?)

 

It’s not the number of steps we make (you hopefully walk more than 200 steps a day)

 

It’s…..the number of times we put a fork into our mouth.

 

You heard it right: we put something into our mouth 200 times a day on average. And every single bite we take can either be beneficial, neutral, or simply bad for us.

 

You see, food is more than just calories and energy. It’s more than just something we consume for the pleasure of filling up our stomach when the uncomfortable feeling of hunger starts creeping in.

 

Food contains information. Not all calories are created equal-a common misconception which many calorie-counting people obsessed with weight loss still abide to. Some foods can be addictive, others can be healing, others can be metabolism-boosting, etc. The same amount of calories in a portion of kale compared to a muffin won’t give your body the same signal. Food doesn’t just contain calories: once it’s inside your body, it gives different information.

 

Food is also medicine. I’m a sucker for a good quote, and I also happen to be Greek Cypriot and proud of Greek physician Hippocrates, who thousands of years ago said:

 

Let food be your medicine, and medicine be your food.

 

Specific foods have properties that have the power to heal inflammation, fight cancer cells, help our digestion, boost our energy by helping our mitochondria function better, and the list goes on.

 

This doesn’t mean that every single of those 200 bites has to be perfect every day. Writing this after the Christmas holidays, even I will admit that my eating habits were less-than-perfect while at home, but that’s normal.

 

It’s not about perfection. It’s about doing the best you can under the circumstances.

 

Unfortunately, in our modern world we have replaced "food as medicine" with…"medicine as medicine": If you go to the doctor, they will most likely prescribe a pill before asking a single question about your diet or other lifestyle habits. WE also look for "medicine as medicine", because we haven’t been taught about the power of food and lifestyle in general. We constantly hear that it’s important to "eat well", but not many of us understand what that really means.

 

Here’s a simple and helpful rule to remember: Eat real food as much as possible.

 

By real I mean not processed food that came out of a factory, but food that came straight from nature: fruits, vegetables, legumes, nuts, meat, fish (and not biscuits, muffins, pastries, breads, crisps, milk chocolates and other sweets, ready-made meals etc.)

 

It’s a simple rule, but many people find it difficult to apply. Lack of ideas, lack of time, lack of knowledge about the possibilities of eating and cooking real food. I offer supermarket trips and cooking lessons to my clients in Berlin. Contact me if you're interested and living here. 

 

If not, how about trying to follow the rule next time you go grocery shopping? One tip: avoid the inside aisles, which is where most supermarkets keep processed foods. 

 Let food be your medicine and medicine be your food

 

Please reload

Recent Posts

The gift of presence

April 4, 2020

A simple way to healthier eating

February 26, 2020

How's your Christmas tree?

December 26, 2019

1/1
Please reload

Tags

 

0049 179 438 03 83

©2018 BY ANNIE XYSTOURIS FUNCTIONAL MEDICINE HEALTH COACHING.

Impressum
Angaben gemäss § 5 tmg:
Annie Xystouris Health coaching
Heidebrinker Strasse 2, 13357 Berlin

Kontakt:
Telefon: 0179/4380383
E-mail: anniex-healthcoaching.com
Verantwortlich für den inhalt nach § 55 abs. 2 rstv:
Annie Xystouris

Haftungsausschluss (disclaimer)


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäss § 7 abs.1 tmg für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 tmg sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für links

Unser Angebot enthält links zu externen Webseiten dritter, auf deren inhalte wir keinen einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstösse überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede art der Verwertung ausserhalb der grenzen des urheberrechtes Bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte dritter als solche gekennzeichnet. Sollten sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:
Datenschutz

Die nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger basis. Diese Daten werden ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.b. bei der Kommunikation per E-mail) sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-mails, vor.